logo Maria im Grund

Gebetsgedenken können jetzt wieder sowohl für die Werktagsgottesdienste als auch für die Wochenendegottesdienste bestellt werden, allerdings in begrenzter Anzahl, da noch immer nicht alle Kirchenbänke besetzt werden können.

Die Messintentionen, die für die kommende Zeit schon bestellt waren, werden - wenn möglich - an den angegebenen Terminen gelesen. Wer zur Zeit seine Messbestellung noch nicht gelesen haben möchte, bitte melden.Für die Neubelegung Ihrer entfallenen Messbestellungen setzen Sie sich bitte telefonisch für Roßbach und Volkersbrunn (kein Einwurf in den Briefkasten) mit Frau Schoenen (Tel. 06092/5020), für Leidersbach und Ebersbach mit dem Pfarrbüro (Tel. 06028/1595) in Verbindung. Allerdings können alle nachzuholenden Intentionen nicht in einem kurzen Zeitraum gelesen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte beachten Sie: das Platzangebot ist immer noch beschränkt. Mund-Nasen-Schutz und die Einhaltung der Abstandsregeln sind weiterhin Pflicht.

Die entfallenen Requien können nun an denWerktagsgottesdiensten nachgeholt werden. Auch für die Requien gelten die oben genannten kirchlichen Vorgaben. 



­